Wie Sie Ihr Samsung Galaxy S4 rooten (mit Odin und CWM)

Rooten Sie Ihr Samsung Galaxy S4 (GT-I9500)

Sind Sie bereit Ihr Samsung Galaxy S4 zu rooten? Besitzer eines GT-i9500 Modell S4 werden mit diesem kurzen Video durch den gesamten Rootprozess mit Odin und CWM geleitet.

Schritt 1: Schalten Sie Ihr Galaxy S4 aus und halten Sie Lautstärke leiser + Home + Power gleichzeitig gedrückt, für ca. 5 Sekunden

root samsung galaxy s4

Schritt 2:Wenn Sie die Warnung sehen, müssen Sie alle Knöpfe los lassen, um den ODIN Download Modus zu starten.

root samsung galaxy s4

Schritt 3:Verbinden Sie Ihr Galaxy S4 via USB mit Ihrem Computer.

root samsung galaxy s4

Schritt 4:Laden Sie nun cofface_I9500_cwm_recovery_en_new herunter. ClockWorkMod ist derzeit für die GT-i9500, Sprint SPH-L720, und T-Mobile SGH-M919 Modelle erhältlich.

Laden Sie auch Odin3, SAMSUNG_USB_Driver_for_Mobile_Phones, und CWM-SuperSU-v0.99.

root samsung galaxy s4

Schritt 5: Entpacken Sie Odin und führen Sie die odin3 v1.85.exe Datei mit einem Doppelklick aus.

Wenn Sie nun ein gelb hinterlegtes Feld wie hier zu sehen erkennen können, ist alles in Ordnung. Wenn nicht, müssen Sie noch die zuvor heruntergeladenen Samsung USB Treiber installieren. Trennen Sie dann Ihr Handy vom Computer und verbinden Sie es erneut. Nun sollte es funktionieren.

Wählen Sie dann PDA und suchen Sie nach der CWM Recovery die Sie vorher für Ihr Galaxy S4 heruntergeladen haben. (Eine Datei mit der Endung .tar) Klicken Sie auf Start um das Flashen auf Ihr Handy zu beginnen.

root samsung galaxy s4

 

root samsung galaxy s4

 

root samsung galaxy s4

 

root samsung galaxy s4

PASS! Alles in Ordnung.

root samsung galaxy s4

Schritt 6: Die benutzerdefinierte CWM Recovery wird nun auf Ihr handy geflasht. Danach startet es neu.

Wenn Sie “PASS” als Meldung sehen, hat alles funktioniert.

root samsung galaxy s4

 

root samsung galaxy s4

Schritt 7: Nachdem Ihr Handy neu gestartet ist, kopieren Sie die Datei SuperSU an einen beliebigen Ort auf Ihrem Galaxy S4.

root samsung galaxy s4

Schritt 8: Schalten Sie Ihr Galaxy S4 aus und halten Sie Lautstärke lauter, Home und Power gleichzeitig gedrückt.

root samsung galaxy s4

Schritt 9: Sobald Sie das Samsung Logo sehen, lassen Sie nur den Home Button los.

root samsung galaxy s4

Schritt 10: Wählen Sie in der CWM Recovery “intall zip from SD card (Zip von SD Karte installieren)” und drücken Sie auf den Power Button.

root samsung galaxy s4

Schritt 11: Wählen Sie “choose Zip from SD card (Zip von SD Karte wählen)” und drücken Sie den Power Knopf.

root samsung galaxy s4

Schritt 12: Wählen Sie das Verzeichnis “0/” und drücken Sie den Power Knopf.

root samsung galaxy s4

Schritt 13: Suchen Sie nach der SuperSU-zip Datei die Sie zuvor auf das Handy kopiert haben, wählen Sie sie aus und drücken Sie den Power Knopf.

root samsung galaxy s4

Schritt 14: Wählen Sie JA und drücken Sie den Power Knopf.

root samsung galaxy s4

Schritt 15: Nun werden su Quellcodes und die SuperSU Superuser App auf Ihrem Handy installiert. Somit ist Ihr Galaxy S 4 gerootet.

root samsung galaxy s4

Schritt 16: Gehen Sie zurück ins Hauptmenü und wählen Sie “Jetzt neu starten” und drücken Sie den Power Knopf.. Ihr Galaxy S4 startet neu.

root samsung galaxy s4

Schritt 17: Nach dem Neustart sollten Sie die SuperSU App in Ihren Anwendungen finden.

root samsung galaxy s4

 

root samsung galaxy s4

Schritt 18: Führen Sie die SuperSU App aus und updaten Sie den Quellcode.

root samsung galaxy s4

Schritt 19: Sie können sich Ihrer Root Rechte vergewissern, indem Sie eine Root-App wie Titanium Backup herunterladen und ausführen. Dieses Tool empfehlen wir wenn es um das sichern, einfrieren und löschen von Apps geht.

Es sollte nun eine Anfrage für Superuser-Rechte erscheinen.

root samsung galaxy s4

Fertig: Glückwunsch, Sie haben erfolgreich Ihr Galaxy S4 gerootet!

 

Alexa
Ich bekomm den schritt zweit nicht mit der Warnung bei mir steht komplett was anderes
Paul Schmidt
hallo, Katharina! Welchen Schritt hast du schon gemacht?
katharina
ich habe auf meinem handy die warnung und bekomme sie nicht weg. wie gehe ich weiter vor? lg katharina

Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für Android

Dr.Fone für Android

(Android Daten wiederherstellen)

Stellen Sie verlorene oder gelöschte Kontakte, Textnachrichten, Fotos, WhatsApp-Nachrichten, Audio-Dateien, Videos, Dokumente und vieles mehr wieder her.

MobileGo

MobileGo

(Android Geräte manager)

MobileGo ist Ihre 1-Stop-Lösung, die es Ihnen erlaubt, Ihren gesamten mobilen Lifestyle an einem komfortablen Ort zu verwalten.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top