Wie Sie Samsung Galaxy S3 I9300 rooten (XXUFMB3 Android 4.2.1)

Bitte lesen Sie jede Zeile achtsam und lesen Sie die gesamte Anleitung, bevor Sie sie an Ihrem Galaxy S3 I9300 anwenden.

Bitte beachten Sie:

  • Diese Root Methode ist nur für das Samsung Galaxy S3 I9300 gedacht. Bitte probieren Sie sie nicht an anderen Versionen dieses Smartphones aus.
  • Es werden zwar keine Daten verloren gehen, zur Sicherheit sollten Sie aber trotzdem eine Sicherung aller wichtigen Daten anlegen.
  • Sie sollten die Firmware XXUFMB3 Android 4.2.1 verwenden.

 

Komplette Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1 - Laden Sie CF-Root-SGS3-v6.4.zip für das Galaxy S3 auf Ihren Computer herunter und extrahieren Sie das Archiv.
Schritt 2 - Odin3 herunterladen

Schritt 3 - Drücken und halten Sie Lautstärke leiser + Home gedrückt und drücken Sie dann den Power Button. Nun erscheint ein gelbes Konstruktionssymbol. Drücken Sie erneut die Power Taste um den Download Modus zu starten.

Schritt 4 - Stellen Sie sicher, dass alle Galaxy S 3 USB Treiber korrekt installiert sind. (klicken Sie hier zum Downloaden des Galaxy S3 USB Treibers)

Schritt 5 - Öffnen Sie ODIN auf Ihrem Computer und verbinden Sie Ihr Handy per USB mit Ihrem Computer, während es sich im USB Modus befindet.

Schritt 6 - Wenn Ihr Handy korrekt verbunden ist, färbt sich die ID:COM Box mit der entsprechenden Port-Nummer gelb. Dies kann etwas dauern.

Schritt 7 -  Wählen Sie jetzt das Root Paket aus, welches Sie benötigen um es auf Ihr Handy zu flashen/installieren. Diese Dateien finden sich bei den Daten, die Sie im ersten Schritt extrahiert haben- Klicken Sie auf PDA und wählen Sie CF-Root-SGS3-v6.4.tar aus.

root samsung galaxy s3 i9300

Schritt 8 - Setzen Sie in ODIN bei Auto Reboot und F. Reset Time einen Haken. Beachten Sie die anderen Optionen nicht weiter.

Schritt 9 - Klicken Sie jetzt in Odin auf Start. Der Vorgang wird einige Zeit in Anspruch nehmen.

Schritt 10 - Nach der Installation startet Ihr Handy neu. Sobald Sie wieder Ihren Home Screen sehen, können Sie die Verbindung zum PC trennen.

Ihr Samsung Galaxy S III mit Android 4.2.1 Build XXUFMB3 Firmware ist nun gerootet. Prüfen Sie ob die Superuser App vorhanden ist. Ist sie vorhanden, ist Ihr Handy gerootet.

 

Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für Android

Dr.Fone für Android

(Android Daten wiederherstellen)

Stellen Sie verlorene oder gelöschte Kontakte, Textnachrichten, Fotos, WhatsApp-Nachrichten, Audio-Dateien, Videos, Dokumente und vieles mehr wieder her.

MobileGo

MobileGo

(Android Geräte manager)

MobileGo ist Ihre 1-Stop-Lösung, die es Ihnen erlaubt, Ihren gesamten mobilen Lifestyle an einem komfortablen Ort zu verwalten.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top