Der beste Weg, den USB-Stick zu reparieren

Im Folgenden zeigen wir die drei üblichsten Probleme auf, die dazu führen, dass Nutzer ihren Stick nicht nur reparieren, sondern auch auf Bugs untersuchen müssen:

1. Das generische Volumen kann nicht angehalten werden

Das sichere Entfernen der Hardware ist gestört und führt zu Problemen

2. Windows ist nicht in der Lage, das Format auszufüllen

Die Firmware oder das Betriebssystem selbst produzieren Fehler. Dieser Fall wird später diskutiert.

3. Der „Legen Sie einen Datenträger ins Laufwerk“-Fehler

Der gehört ebenso zu den bekannten Fehlern und auch dieses Problem wird das Tutorial in die Liste der Problemlösungen aufnehmen.

Wie man die Probleme findet/scannt

Es gibt viele Wege, um den Stick nach Fehlern und Problemfällen zu untersuchen. Der erste und häufigste Fehler geschieht beim Einführen des Sticks. Der Anwender kann dann den Stick formatieren, das Volume stoppen oder viele andere Tricks anwenden, um den richtigen Fehler zu finden oder entsprechend zu scannen. Vielleicht erhält er dadurch nicht die besten Ergebnisse, aber er muss keine außergewöhnlichen Maßnahmen ergreifen, um das Problem zu lösen.

Wie man Stickprobleme repariert

Die bekanntesten Probleme wurden bereits zu Beginn des Tutorials angesprochen. Mit Hilfe dieses Tutorials sollen sie jetzt Schritt für Schritt gelöst werden. Dazu haben wir die folgenden Sceenshots beigesteuert, damit der Anwender das bestmögliche Ergebnis auch sehen kann.

1. Das generische Volumen kann nicht angehalten werden

Es handelt sich dabei um das bekannteste Problem, das den Anwender erwartet. Die detaillierte Lösung finden Sie hier:

a. Der Anwender muss sicherstellen, dass das Öffnungsprogramm von der  URL http://www.download3k.com/Install-Unlocker.html heruntergeladen wird, um sicherzustellen, dass es installiert ist.

Best solutions to repair your flash drive

b. Anschließend führt der Anwender den Stick ein, der Problem verursacht. Dann ist sichergestellt, dass die Software das bestmögliche Ergebnis erzielt. Das Laufwerk lässt sich im „mein Computer“-Ordner erkennen und wird mit Rechtsklick angesteuert:

Best solutions to repair your flash drive

c. Anschließend muss darauf geachtet werden, dass das Laufwerk geöffnet ist, um das Problem zu lösen:

Best solutions to repair your flash drive

2. Windows ist nicht in der Lage, das Format zu füllen

Der Vorgang wird unten detailliert vorgestellt, um die beste Lösung zu finden:

a. Der USB-Stick wird in den Port eingeführt und nach dem „mein Computer“-Icon mit Rechtsklick auf die „verwalten“-Option:

Best solutions to repair your flash drive

b. Im folgenden Menü sucht der Nutzer nach dem Laufwerk-Management und klickt es an:_

Best solutions to repair your flash drive

c. Der Anwender wählt das fragliche Laufwerk an und untersucht seinen Zustand sowie die anderen Parameter, die diesbezüglich vom System präsentiert werden.,

Best solutions to repair your flash drive

d. Jetzt wird der Stick mit einem Rechtsklick angesteuert, um ihn zu formatieren und den Vorgang abzuschließen. Damit ist nicht nur der Stick formatiert, sondern der gesamte Vorgang konnte ohne den Einsatz von Drittanbietersoftware oder ähnlichen Programmen durchgeführt werden, um das Problem zu lösen.

Best solutions to repair your flash drive

3. „Legen Sie einen Datenträger ins Laufwerk“-Fehler

Dieser Fehler ist nicht nur ärgerlich, sondern auch ein deutlicher Hinweis darauf, dass der Stick gewechselt werden muss, wenn nicht zufällig alle anderen Stick auch vergleichbare Probleme bereiten. Der unten stehende Problemlösungsvorschlag sollte entsprechend schrittweise und präzise durchgeführt werden, um ein gutes Ergebnis gemäß den Anforderungen des Users zu erhalten.

a. Der Stick muss mit dem USB-Port verbunden sein. Dann wird der „mein Computer“-Icon mit Rechtsklick angesteuert, um die Verwaltungsoption auszuwählen.

Best solutions to repair your flash drive

b. Anschließend findet der Nutzer das Laufwerkmanagement, damit der Vorgang fortschreitet. Dabei handelt es sich um den Kernprozess.

Best solutions to repair your flash drive

c. Das Problem-Laufwerk wird erkannt, indem es mit Rechtsklick angeklickt wird. Dann wird die Option „Laufwerkkennung und Pfade“ ausgewählt:

Best solutions to repair your flash drive

d. Wenn der Laufwerkname oder der Pfad gewechselt wurden, ist das Problem vollständig mit den integrierten Ressourcen gelöst.

Wie man Daten wiederherstellt, deren Verlust auf den oben genannten Problemen beruht

Es gibt bestimmt zehntausend Programme, die diesbezüglich die beste Lösung versprechen. Der Anwender sollte sich jedoch zuerst mit den Offline-Lösungen beschäftigen, damit er die besten Ergebnisse erhält und keine Kompromisse bei den Daten eingehen muss. Zusätzlich sollte er das Programm vollständig verwalten können. Es sollte darüber hinaus die Anforderungen des Anwenders in vollem Umfang erfüllen. Es empfiehlt sich, Wondershare Data Recovery einzusetzen, um die System-Ressourcen optimal zu nutzen und gleichzeitig das Beste für den Stick zu bieten, der Probleme mit dem Datenverlust hat. Es handelt sich um ein Offline-Programm, das eine 100-prozentige Datenwiederherstellung erlaubt, wenn gewährleistet ist, dass die Daten nicht überschrieben wurden.

Wie Sie Daten vom Samsung auf iOS-Geräte übertragen

Hier sind die Features:

  • Es Ist in der Lage, alle Arten von Dateien, wie Dokumente, Videos, Nachrichten, Fotos, Audios, Archive und vieles mehr wiederherzustellen
  • Es kann Daten von Geräten, wie dem Papierkorb, Festplatten, Flash-Laufwerken, Speicherkarten, Wechsellaufwerken, Digitalkameras / Camcordern usw. wiederherstellen
  • Die Software funktioniert in den meisten, sei es versehentliches Löschen, Formatieren, unsachgemäße Bedienung, Computervirus, Abstürze, Fragmentierung und viele mehr.
  • Die Software funktioniert sehr schnell und kann Daten innerhalb von Minuten und in gutem Zustand wiederherstellen. Das Interface ist intuitiv, sodass selbst ein Laie diese Software mit Leichtigkeit verwende kann.
  • Es unterstützt derzeit Windows und Mac-Computer.

Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für iOS

Dr.Fone für iOS

(iPhone wiederherstellen)

Eine umfangreiche Lösung, um gelöschte Kontakte, Nachrichten, Fotos, Notizen, etc. auf dem iPhone, iPad und iPod Touch wiederherzustellen.

Data Recovery

Data Recovery

(Gelöschte dateien wiederherstellen)

Stellen Sie schnell, sicher und vollständig Dateien in über 550 Formaten wieder her.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top