3 Wege gelöschte Ordner wieder herzustellen

Eine Datei zu verlieren kann zuweilen sehr frustrierend sein. Stellen sie sich einmal vor einen ganzen Ordner mit wichtigen Daten, Bildern oder ähnlichem zu verlieren. Und es kann nicht nur passieren, wenn der User sie absichtlich löscht. Es kann vorkommen, dass Fehler im System entstehen oder die Festplatte beschädigt wird. Glücklicher Weise gibt es für fast jedes Gerät (auch für ihr Smartphone) die Möglichkeit die Daten wieder herzustellen, da sie nicht vollständig gelöscht werden.

Computer und Smartphones handhaben die Daten dabei auf spezielle Art und Weise. Wenn sie einmal die Daten verloren haben, verschwinden sie nicht auf Dauer. Das System markiert den entsprechenden Speicherplatz lediglich als verfügbar, sodass sie solange bestehen bleiben, wie sie nicht überschrieben werden. Daher sollten sie so früh wie möglich damit anfangen die Daten wiederherzustellen.

Der erste Tipp ist daher auch, dass sie die Daten nach Möglichkeit auf ein anderes Laufwerk speichern sollten. Selbst die noch so teure Software kann nichts ausrichten, wenn sie selbst die Daten, die sie eigentlich wiederherstellen soll selbst wieder überschreibt. Hier sind daher einige der am besten bewerteten Recoverytools, die sie ausprobieren sollten.

Die besten Tools für das Wiederherstellen von Daten und Ordnern

1. Recuva

3 Ways to Recover Deleted Folders

Wenn sie eines der besten kostenlosen Tools zum Wiederherstellen von Daten suchen, dann ist dies definitiv Recuva. Zu aller erst ist Recuva sehr einfach zu gebrauchen. Alles was sie tun müssen ist lediglich anzugeben, ob sie eine bestimmte Datei suchen oder ob sie nach allen Daten scannen wollen. Dann können sie das gewünschte Laufwerk aussuchen oder schlicht alle, die sich haben. Recuva unterstützt FAT, exFAT und NTFS Systeme.

Nachdem das entsprechende Laufwerk gescannt wurde, zeigt Recuva alle gefundenen Daten an, inklusive der Vorschauen für Bilder. Wenn sie einen benutzerdefinierten Scan haben durchführen wollen sollten sie den Advanced Mode auswählen. Dieser Modus stellt mehr Optionen bereit, wie zum Beispiel den Deep Scan. Einige Bewertungen haben gezeigt, dass Recuva effektiver ist, als einige der bestehenden Premium Tools, die es auf dem Markt gibt.

2. PhotoRec

3 Ways to Recover Deleted Folders

Bevor wir nun auch nur etwas über PhotoRec sagen, sollten sie sich nicht von diesem Bild abschrecken lassen. Viele Anwender lassen sich durch die DOS ähnliche Oberfläche abschrecken. Aber sie sind lediglich nur oberflächlich.

PhotoRec ist ein sehr mächtiges Tool, dass sowohl auf Windows, als auch Linux, Mac OS X, Sun Solaris und sogar auf FreeBSD, NEtBSD, OpenBSD läuft. Diese Software arbeitet mit einer Vielzahl an Geräten und Systemen fehlerfrei zusammen. Das Wissen um mehr als 200 Datentypen steigert die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Wiederherstellung.

Wenn es zum etwas komplizierten äußeren kommt, kann man aber durchaus sagen, dass die Anwendung von PhotoRec sehr einfach ist. Das Programm hält regelrecht ihre Hand und führt sie durch jeden einzelnen Schritt. PhotoRec ist daher sicher auf Funktionalität ausgerichtet, nicht auf Benutzerfreundlichkeit.

3. Wondershare Data Recovery

3 Ways to Recover Deleted Folders

Manches Mal sich kostenlose Tools aber nicht genug. Wenn sie eines der mächtigsten Tools suchen, das es derzeit auf dem Markt gibt, dann sollten sie sicherlich auch Wondershare Data Recovery ausprobieren. Sie können dabei die Kostenlose Version ausprobieren, aber auch die Vollversion für 39.90$ erwerben.

Wie Sie Daten vom Samsung auf iOS-Geräte übertragen

Haben Sie versehentlich eine Datei gelöscht, die Sie nicht löschen wollten? Doch Sie müssen sich keine Sorgen mehr über das versehentliche Löschen von Dateien machen! Mit Wondershare Data Recovery können Sie fast alles wiederherstellen! Sie können nicht nur Dateien, Fotos und Videos wiederherstellen, sondern Wondershare hilft Ihnen auch beim Wiederherstellen Ihrer E-Mails. Die Software unterstützt eine Reihe von Geräten einschließlich Papierkorb, Flashlaufwerke, Festplatten etc.

Was ist aber an dieser Software so gut? Zu aller Erst sollte man sicherlich die unterstützen Geräte erwähnen. Wondershare Recovery unterstützt den Papierkorb, Speicherkarten, Festplatten, Flash Speicher, Externe Geräte und sogar Digitalkameras; also alles was sie sich vorstellen können.

Wondershare wird ihnen dabei helfen ihre Daten und Ordner in kürzester Zeit wiederherzustellen. Es unterstützt dabei auch alle erdenklichen Datentypen.

Dabei wird Wondershare nicht nur Daten wiederherstellen, die versehentlich gelöscht wurden, sondern auch solche, die aufgrund von falscher Handhabung, Viren, Abstürzen oder fragmentierter Datenstrukturen verloren gegangen sind.

Jetzt sind sie sicherlich etwas überrascht. Haben sie einen Ordner vor nicht allzu langer Zeit gelöscht, dann sollten sie sicherlich die kostenlosen Tools vorziehen. Die Chancen, dass ihre Daten tatsächlich wiederhergestellt werden sind sicherlich hoch. Kostenlose Softwares wie Recuva unterstützen eine Menge Datentypen. Recuva ist einfach zu handhaben und kostenlos, wohingegen PhotoRec zwar auch kostenlos ist, aber gewöhnungsbedürftig ist. Dennoch stellen diese beiden Softwares einen einfachen und günstigen Weg aus ihrem Dilemma.

Dennoch kann Freeware nicht ihre Daten lokalisieren wie es Wondershare Data Recovery kann. Es unterstützt mehr Datentypen und ist allgemein besser entwickelt und effektiver. Dieses Programm kann auch Daten wiederherstellen, die vor einem Jahr gelöscht wurden.

Auch Mac User werden etwas enttäuscht sein, da weder Recuva noch PhotoRec OS X unterstützen. Es gibt aber auch für sie viele Programme, die sie nutzen können.

Der erste Schritt ist die Wiederherstellung verlorener Daten auszuwählen. Diese Option lässt sie Daten von jeder Partition aus wiederherstellen, auch wenn sie durch STRG + ENTF gelöscht wurde.

3 Ways to Recover Deleted Folders

Dann können sie die gewünschte Festplatte Scannen.

3 Ways to Recover Deleted Folders

Ist dieser Scan abgeschlossen, sollten alle ihre gelöschten Daten zusammen mit ihrem ursprünglichen Pfad aufgelistet werden. Daten, die sie aus dem Papierkorb gelöscht haben befinden sich dann im ‘Papierkorb’ Ordner. Wenn sie sich an den Datei Namen erinnern, können sie ihn über die Suchleiste auch suchen.

3 Ways to Recover Deleted Folders

Der letzte Schritt ist nun die Dateien auf eine andere Partition zu speichern.

3 Ways to Recover Deleted Folders

Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für iOS

Dr.Fone für iOS

(iPhone wiederherstellen)

Eine umfangreiche Lösung, um gelöschte Kontakte, Nachrichten, Fotos, Notizen, etc. auf dem iPhone, iPad und iPod Touch wiederherzustellen.

Data Recovery

Data Recovery

(Gelöschte dateien wiederherstellen)

Stellen Sie schnell, sicher und vollständig Dateien in über 550 Formaten wieder her.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top