Wie Sie gelöschte Dateien unter Windows und auf dem Mac wiederherstellen

Versehentlich wichtige Dateien auf dem eigenen Computer zu löschen ist für die meisten von uns nichts Neues. Tatsächlich gibt es nur sehr wenige von uns, die nicht einmal versehentlich eine oder mehrere Dateien bei der Arbeit am Computer gelöscht haben. Das trifft meist auf die alltäglichen Computerbenutzer in Bezug auf Windows als auch Mac zu.

Teil 1Ist es möglich, die gelöschten Dateien von Ihrem Computer wiederherzustellen?

Ja, Sie haben richtig gehört, Sie haben die Möglichkeit, die von Ihrem Computer gelöschten Dateien wiederherzustellen. Der Grund dafür, dass Sie diese Dateien jederzeit wiederherstellen können, ist, dass diese nie vollständig von Ihrem Computer entfernt worden sind.

Wenn Sie eine Datei löschen, entfernt das System nur die Verknüpfung zu dem Sektor auf Ihrer Festplatte, an dem die ursprünglichen Daten gespeichert waren. Daher sieht es so aus, als wenn die Datei von Ihrem Computer entfernt worden wäre. Tatsächlich existiert die Datei weiterhin in diesem Sektor und wird dies auch weiterhin tun, solange der Computer sie nicht mit anderen Daten überschreibt.

Wenn Sie also schnell genug sind, können Sie mit den richtigen Werkzeugen Ihre verlorenen Dateien mit Sicherheit wiederherstellen.

Teil 2An was Sie denken sollten, bevor Sie gelöschte Dateien wiederherstellen

Hier finden Sie eine kurze Liste der Dinge, an die Sie denken müssen, bevor Sie damit beginnen können, die gelöschten Dateien auf Ihrem Computer wiederherzustellen.

• Falls Sie versehentlich eine wichtige Datei gelöscht haben, hören Sie sofort auf, an Ihrem Computer zu arbeiten! Da das Löschen der Datei dem Computer einfach nur mitteilt, dass die in dieser Datei gespeicherten Daten nicht mehr benötigt werden, ist dieser nun bereit, sie mit neuen Daten zu überschreiben, und das wollen Sie nicht. Hören Sie also sofort damit auf, Ihren Computer zu benutzen und speichern Sie Ihre Arbeit nicht mehr, bis Sie die gelöschte Datei gefunden haben.

• Holen Sie sich die richtige Wiederherstellungs-Software oder das Wiederherstellungs-Programm, da Sie die verlorenen Dateien ansonsten nicht so erfolgreich wiederherstellen können, wie Sie es sich vorstellen. Heute sind viele Möglichkeiten verfügbar, was die Wiederherstellung von Daten angeht, doch nur ein paar davon machen ihre Arbeit beim Zurückholen und Rekonstruieren Ihrer Dateien wirklich gut.

Teil 3Wie Sie gelöschte Dateien unter Windows wiederherstellen

Wie Sie Daten vom Samsung auf iOS-Geräte übertragen

Wondershare Data Recovery ist eine großartige Lösung für jeden, der seine aus beliebigen Gründen verlorenen Daten wiederherstellen will. Diese Software kann die verlorenen Dateien auf sehr einfache Weise und ohne Risiken wiederherstellen. Sie scannt Ihren Computer automatisch auf versehentlich gelöschte Dateien und arbeitet mit allen Dateitypen wie Bildern, Videos, Musik, E-Mails, Dokumenten etc. zusammen

Laden Sie diese wunderbare Software herunter, indem Sie hier klicken und sie auf Ihrem Computer installieren. Folgen Sie dann einfach den nachstehenden Schritten.

Schritt 1:

Wählen Sie einen Wiederherstellungsmodus – Beim Starten von Wondershare Data Recovery werden Sie sehen, dass es Ihnen 4 verschiedene Wiederherstellungsmodi anbietet. Bitte wählen Sie die Option mit der Bezeichnung ‚Wiederherstellung verlorener Dateien‘, um zu beginnen.

How to recover deleted files on Windows and Mac

Schritt 2:

Sobald Sie auf die Option ‚Wiederherstellung verlorener Dateien‘ klicken, sollte die Software alle Laufwerke auf Ihrem Computer anzeigen. Wählen Sie das Laufwerk, von dem Sie die gelöschten Dateien wiederherstellen wollen und klicken Sie auf den Knopf ‚Start‘.

How to recover deleted files on Windows and Mac

Schritt 3:

Nun sollte die Software damit beginnen, das von Ihnen ausgewählte Laufwerk zu scannen. Warten Sie auf die Ergebnisse, die nicht länger als ein paar Sekunden benötigen sollten.

How to recover deleted files on Windows and Mac

Schritt 4:

Sobald der Scan abgeschlossen ist, wird die Software Ihnen die Liste von Dateien, die gerettet oder wiederhergestellt werden können, in den Kategorien Dateientyp und Pfad anzeigen. Standardmäßig werden alle Dateien ausgewählt. Sie können sich auch eine Vorschau jeder einzelnen Datei ansehen. Sie können die Auswahl von denjenigen Dateien entfernen, die Sie nicht wiederherstellen wollen und den Wiederherstellen-Knopf drücken, um sie auf Ihrem Computer zu speichern.

How to recover deleted files on Windows and Mac

Teil 4Wie Sie gelöschte Dateien auf dem Mac wiederherstellen (mit Wondershare Data Recovery)

Schritt 1:

Laden Sie Wondershare Data Recovery für Mac herunter, indem Sie hier klicken, und installieren Sie es dann. Sobald die Installation abgeschlossen ist, starten Sie die Software und wählen Sie den Wiederherstellungsmodus ‚Wiederherstellung verlorener Dateien‘.

How to recover deleted files on Windows and Mac

Schritt 2:

Nun ist es Zeit, das Laufwerk zu wählen, von dem Sie die Dateien gelöscht haben. Klicken Sie dann auf ‚Scan‘, um die Suche danach zu starten.

How to recover deleted files on Windows and Mac

Schritt 3:

Sobald die Software den Scan abgeschlossen hat, sollten Sie eine Liste mit der Vorschau aller Dateien sehen, die wiederhergestellt werden können. Wählen Sie diejenigen aus, die Sie wiederherstellen wollen und drücken Sie auf den ‚Wiederherstellen‘-Knopf, um sie auf Ihrem Mac zu speichern. Denken Sie daran, diese Dateien auf einem anderen Laufwerk zu speichern, damit Sie nicht die Dateien überschreiben, die Sie eigentlich wiederherstellen wollen.

How to recover deleted files on Windows and Mac

Teil 5Was Sie nach dem Wiederherstellen der gelöschten Dateien tun müssen und wie Sie Datenverlust durch versehentliches Löschen vermeiden

Gut, nun, da Sie Ihre Dateien wiederhergestellt haben, raten wir Ihnen dringend, ein paar Dinge zu tun, um weiteren Datenverlust durch beliebige Gründe, einschließlich dem versehentlichen Löschen zu, vermeiden.

Hier sind sie:

• Sein Sie beim Löschen unerwünschter Dateien vorsichtig und stellen Sie sicher, dass die Dateien, die Sie löschen wollen, auch tatsächlich diejenigen sind, die Sie nicht mehr benötigen.

• Machen Sie es sich zur Gewohnheit, Backups zu erstellen. Sie können eine externe Festplatte dafür nutzen und darauf alle Ihre Dateien für später aufbewahren, selbst wenn Sie Ihren Computer bereinigen.

• Holen Sie sich ein unglaubliches und hochbewertetes Datenwiederherstellungs-Tool wie Wondershare Data Recovery, sodass Sie immer, wenn Sie in eine solche Situation gelangen, die verlorenen Dateien einfach wiederherstellen können.

Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für iOS

Dr.Fone für iOS

(iPhone wiederherstellen)

Eine umfangreiche Lösung, um gelöschte Kontakte, Nachrichten, Fotos, Notizen, etc. auf dem iPhone, iPad und iPod Touch wiederherzustellen.

Data Recovery

Data Recovery

(Gelöschte dateien wiederherstellen)

Stellen Sie schnell, sicher und vollständig Dateien in über 550 Formaten wieder her.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top