Wie man dauerhaft Dateien von Windows und Mac löscht

Warum und wann sollten wir Dateien dauerhaft von unserem Computer löschen?

Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Sie regelmäßig Dateien von Ihrem Computer löschen sollten. Spielen Sie beispielsweise mit der Idee, den Computer zu verkaufen, sollten Sie ernsthaft darüber nachdenken, private und sensible Daten zu löschen. Damit vermeiden Sie, dass die Dateien in die Hände zweifelhafter Personen, Ihres Partners oder anderen Nutzer fallen. Sie können aber auch Dateien löschen, um mehr Speicherplatz freizumachen oder die Geschwindigkeit Ihres PC zu erhöhen.

Ist es möglich, Dateien dauerhaft vom PC zu löschen?

Grundsätzlich können Ihre gelöschten Dateien wiederhergestellt werden. Dauerhaft gelöschte Dateien enden nicht damit, dass der Papierkorb gelöscht wird. Da ist mehr zu tun. Wann immer Sie nämlich den Papierkorb leeren, verschieben Sie die Dateien nur in einen anderen Ordner. Das heißt, die Daten sind nicht mehr im Papierkorb, sondern werden auf der Festplatte gespeichert, von der man sie wiederherstellen kann.

Es gibt eine ganze Anzahl von Datenwiederherstellungs-Tools, die verlorene oder gelöschte Daten aus dem Papierkorb wiederherstellen. Dazu gehören Wondershare data recovery, Card recovery, Recuva Recovery Software, Panda Recovery und so weiter. Die Dateien können jedoch nicht von diesen Wiederherstellungs-Tools wiederhergestellt werden, wenn sie überschrieben werden.

Wege, um Dateien komplett und endgültig zu löschen

Es gibt eine ganze Menge von Wegen, Dateien endgültig auf Windows zu löschen. Damit ist der Weg ausgeschlossen, Dateien durch Leeren des Papierkorbs zu löschen, da diese immer noch wiederherstellbar sind. Darüber hinaus kann man auch die SHIFT+Delete-Tasten nutzen. Im Weiteren zeigen wir Ihnen unterschiedliche Wege, um Dateien dauerhaft zu löschen.

Mit Eraser Dateien komplett und dauerhaft löschen

Schritt 1: Eraser herunterladen

Zunächst müssen Sie Eraser herunterladen, damit das Programm Ihre Dateien von Ihrer Festplatte löscht. Es gibt Testversionen des Programms. Wenn Sie es heruntergeladen haben, installieren und starten Sie es.

 How to permanently delete files from Windows and Mac

Schritt 2: Die zu löschende Datei auswählen und Rechtsklick

Wählen Sie die Datei, die dauerhaft gelöscht werden soll, aus und öffnen Sie mit einem Rechtsklick ein neues Fenster. Ihr Computer erkennt die neu installierte Software inklusive des geöffneten Eraser Untermenüs mit Optionen.

 How to permanently delete files from Windows and Mac

Schritt 3: Eraser auswählen

Aus dem Eraser-Untermenü wählen Sie Eraser, um die ausgewählte Datei oder den gesamten Ordner komplett zu löschen. Der Vorgang ist schnell abgeschlossen und ein neues Fenster erscheint auf Ihrem Bildschirm, nachdem Sie die Information erhalten haben, dass die Datei oder der Ordner komplett und dauerhaft von der Festplatte gelöscht wurde.

Wenn Sie die „Erase on Restart“-Option wählen, wird die Datei nicht sofort, sondern erst beim nächsten Neustart des Computers dauerhaft entfernt.

 How to permanently delete files from Windows and Mac

SDelete für die dauerhafte Löschung von Dateien nutzen

Schritt 1. Download und Installation von SDelete

Laden Sie SDelete auf Ihren Computer herunter und installieren Sie das Programm. Anschließend starten Sie es, damit es seine Arbeit aufnehmen kann.

 How to permanently delete files from Windows and Mac

Schritt 2: Command Promt öffnen

Im Startmenü öffnen Sie die „starten“-Option. Geben Sie „cmd“ in das Schreibfeld ein und klicken Sie auf „ok“.

 How to permanently delete files from Windows and Mac

Schritt 3: Navigieren Sie zum SDelete-Tool

Während Sie auf Command Promt sind, wechseln Sie mit „cd command“ zu dem Ort, an dem Sie SDelete gespeichert haben. Wenn Sie beispielsweise das Programm in C:\downloads gespeichert haben, tippen Sie cd C:\downloads in das vorgesehene Schreibfeld ein. Anschließend drücken Sie die Eingabetaste, um mit dem Vorgang fortzufahren.

 How to permanently delete files from Windows and Mac

Schritt 4: Geben Sie die zu löschende Datei oder den Ordner an, der gelöscht werden soll

Tippen Sie sdelete ein, um die Datei anzuzeigen, die Sie löschen möchten. Auf dem Pfad zur Datei oder zum Ordner tippen Sie präzise den Ort ein, an dem sich die zu löschende Datei befindet.

 How to permanently delete files from Windows and Mac

Schritt 5: Dateien löschen

Die Kommandos, die den Ort der Dateien, die Sie löschen möchten, angeben, werden auf dem Bildschirm dargestellt. Machen Sie eine Vorschau auf die Kommandos und drücken Sie die Eingabetaste, damit SDelete die ausgewählten Dateien dauerhaft löscht.

 How to permanently delete files from Windows and Mac

Wege, um Dateien komplett und dauerhaft vom Mac zu löschen

Endgültige Löschung von Dateien durch den Einsatz von Eraser

Schritt 1: Eraser herunterladen

Laden Sie das Eraser-Programm für Mac herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Starten Sie anschließend das Programm und nehmen Sie den nächsten Schritt vor.

 How to permanently delete files from Windows and Mac

Schritt 2: Dragn’drop Dateien in den Eraser

Sie können die zu löschenden Dateien mit Dragn’drop oder durch ausschneiden der Dateien auf den Eraser-Icon schieben. Wenn Sie die Dateien ausgewählt haben, startet das Eraser-Programm umgehend damit, die Dateien von der Festplatte zu entfernen.

 How to permanently delete files from Windows and Mac

Schritt 3: Löschen Sie Ihre Dateien

Öffnen Sie „Permanant Eraser“, um das Programm zu aktivieren. Eine Warnung erscheint, die Sie nach einer Bestätigung fragt, ob Sie die endgültige Entfernung der Dateien wünschen. Klicken Sie auf „ok“, um Ihre Aktion zu bestätigen. Sämtliche Dateien, die auf den Eraser geschoben wurden, werden jetzt dauerhaft gelöscht.

 How to permanently delete files from Windows and Mac

Fazit

Im Endeffekt wissen die meisten Anwender nicht, dass ein Verschieben in den Papierkorb die Dateien nicht endgültig vom Computer entfernt. Sie werden panisch, wenn Sie sich im Klaren werden, dass die Dateien in die Hände zwielichtiger Gestalten geraten könnten. Dabei gibt es viel bessere Wege, um Dateien dauerhaft und komplett – unabhängig vom genutzten Computer – zu löschen, als nur den Papierkorb zu leeren.

Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für iOS

Dr.Fone für iOS

(iPhone wiederherstellen)

Eine umfangreiche Lösung, um gelöschte Kontakte, Nachrichten, Fotos, Notizen, etc. auf dem iPhone, iPad und iPod Touch wiederherzustellen.

Data Recovery

Data Recovery

(Gelöschte dateien wiederherstellen)

Stellen Sie schnell, sicher und vollständig Dateien in über 550 Formaten wieder her.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top