Wie Sie Screenshot auf dem Google Nexus Gerät machen

Wie man Screenshots auf dem Google Nexus 1 (HTC) macht

Da das Nexus One schon älter ist, und keine Android-Version unterstützt, mit der man schon Screenshots erstellen kann, muss man hier ein wenig tricksen.

Und zwar benötigt Ihr das Android SDK auf Eurem PC, welches Ihr beispielsweise hier herunterladen könnt.  Außerdem muss HTC Sync runtergeladen werden, damit der PC das Handy auch richtig erkennt. Hat man beides heruntergeladen und installiert, klickt man bei seinem HTC Nexus One auf die Einstellungen. Von dort geht es hin zu den Anwendungen, geht auf Entwicklung und aktiviert USB Debugging.

Hat man das getan, schließt man das Gerät am PC an und öffnet die soeben heruntergeladene SDK Software. Jetzt kann man einfach über die Tastenkombination STRG + S Screenshots vom angeschlossenen Handydisplay erstellen und sich auf dem PC anschauen.

Google Nexus 1 (HTC) screenshot machen

Wie man Screenshots auf dem Nexus S (Samsung) macht

Mit dem Samsung Nexus S kann man ganz einfach über das Drücken der Lautstärke-Leiser-Taste und dem Aus-Knopf einen Screenshot vom gewünschten Bildschirm machen.
Einfach beide Tasten gleichzeitig drücken und schon sollte man ein Abbild seines Schirms haben. Wenn es geklappt hat, bekommt man den Kameraton als Bestätigung zu hören.
Hat alles geklappt, kann man sich den soeben erstellten Screenshot in der Galerie anschauen und dort bearbeiten oder direkt verschicken.

Google Nexus 1 screenshot machen

Wie man Screenshots auf dem Google Nexus (Samsung) macht

Beim Samsung Galaxy Nexus funktioniert es genauso, wie beim Bruder, dem Nexus S. Einfach auf die Power-Taste und die Lautstärke-Leiser-Taste drücken und es wird ein Abbild vom momentanen Bildschirm gemacht. Möchten man sich das Bild angucken, wechselt man auf die Galerie und klickt dann auf das Album „Screenshots“. Super einfach und schnell gemacht.

Google Nexus screenshot machen

Wie man Screenshots auf dem Nexus 4 (LG) macht

Auch beim Nexus 4, vom Hersteller LG, klappt das Erstellen eines Screenshots genauso. Auf der jweils linken und rechten Seite oberhalb des Smartphones finden sich jeweils die Leiser- und die An-Aus-Tasten. Diese müssen gleichzeitig gedrückt werden, damit der Screenshot erstellt wird. Um ihn sich anzuschauen oder auch beispielsweise zu verschicken, navigiert man zu seiner Galerie und den Ordner Screenshots.

Google Nexus screenshot machen

Wie man Screenshots auf dem Google Nexus 5 macht

Die Screenshot-Funktion funktioniert auf dem Google Nexus 5 ebenfalls über die Leiser- und die An-Aus-Taste. Beide Tasten müssen für knapp zwei Sekunden gedrückt gehalten werden, bis der Bildschirm aufleuchtet und damit signalisiert, dass ein Screenshot gemacht wurde. Die Bildschirmfotos können dann über die Galerie-App aufgerufen werden oder auf dem PC angeguckt werden. Dafür muss das Handy angeschlossen werden. Die Screenshots findet man dann im Ordner /Pictures/Screenshots.

Google Nexus screenshot machen

Wie man Screenshots auf dem Nexus 7 (ASUS) macht

Das Nexus 7 bedient sich ebenfalls der Möglichkeit gleichzeitig den Leiser-Button und die Power-Taste zu drücken. Auch hier muss man wieder mindestens zwei Sekunden die Tasten gedrückt halten, um dann den Benachrichtigungston oder die Meldung „Screenshot aufgenommen“ zu bekommen. Der Screenshot wird dann im internen Speicher oder auf einer SD-Karte im Ordner „Pictures/Screenshots“ hinterlegt. Wie immer kann man dann zur Galerie-Ansicht wechseln und von dort die Bilder bearbeiten oder direkt weiterverschicken.

Google Nexus screenshot machen

Wie man Screenshots auf dem Nexus 10 (Samsung)macht

Das Tablet von Google bringt natürlich ebenfalls die Möglichkeit mit Screenshots zu erstellen. Auf dem ersten Blick hört es sich ein wenig umständlich an. Tatsächlich ist es aber auch hier sehr einfach einen Screenshot zu machen.

Die beiden Tasten dafür liegen direkt aneinander. Einfach gleichzeitig den Power-Knopf und den für das Verringern der Lautstärke für mindestens zwei Sekunden drücken, einen Moment warten und es wird ein Foto vom aktuellen Bildschirminhalt gemacht. Ganz einfach und sehr nützlich. Das Bild kann dann in der Galerie bearbeitet und weiterverschickt werden.

Google Nexus screenshot machen

Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für Android

Dr.Fone für Android

(Android Daten wiederherstellen)

Stellen Sie verlorene oder gelöschte Kontakte, Textnachrichten, Fotos, WhatsApp-Nachrichten, Audio-Dateien, Videos, Dokumente und vieles mehr wieder her.

MobileGo

MobileGo

(Android Geräte manager)

MobileGo ist Ihre 1-Stop-Lösung, die es Ihnen erlaubt, Ihren gesamten mobilen Lifestyle an einem komfortablen Ort zu verwalten.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top