dr.fone - Wiederherstellen (Android)

Die beste Software zur Datenrettung für Android-Smartphones

  • Fotos, Videos, Kontakte, Nachrichten, Anrufprotokolle, und mehr wiederherstellen.
  • Datenwiederherstellung von Android-Geräten, sowie SD-Karten und beschädigten Samsung-Telefonen.
  • Kompatibel mit mehr als 6.000 Android-Geräten und -Tablets.
  • Die höchste Wiederherstellungsrate in der Branche.
Gratis Download Gratis Download
Die Videoanleitung ansehen

4 Methoden zum Sichern von Android SMS-/Textnachrichten

Aug 05,2019 • Filed to: Android Backup • Proven solutions

Für viele Menschen ist das Entfernen ihrer Nachrichten eine einfache Sache; jedoch weiß man nie, ob man sie in der Zukunft nicht doch noch braucht. Daher ist der einfachste Weg, Ihre SMS zu behalten, ohne Ihr Android über Gebühr zu beanspruchen, ein Backup Ihrer SMS durchzuführen. Wenn Sie dies nie zuvor getan haben, dann erscheint es Ihnen vielleicht kompliziert ‒ tatsächlich ist es aber ziemlich simpel, einfach und überhaupt nicht kompliziert.

Es gibt verschiedene Wege, wie Sie das tun können. Hier sind 4 Methoden, die Sie kennen müssen, um Ihre Android-SMS zu sichern und Ihr Leben zu vereinfachen.

Teil 1: Android-SMS mit Android Datenbackup & Wiederherstellung sichern

Jetzt werden wir Ihnen zeigen, wie Sie SMS mit dr.fone - Sichern & Wiederherstellen (Android) sichern. Bei diesem robusten Tool gibt es eine Funktion namens Android Datenbackup & Wiederherstellung. Mit Hilfe dieser Funktion können Sie SMS auf einem Android-Telefon ganz einfach mit einem Klick auf den Computer sichern und die Textnachrichten nach Vorschau wieder auf ein beliebiges unterstütztes Android-Telefon wiederherstellen, wann immer es nötig wird.

die beste Wiederherstellungssoftware für Android-Gerät

dr.fone - Sichern & Wiederherstellen (Android)

Flexibles Sichern und Wiederherstellen von Android-Daten

  • Selektives Sichern von Android-Daten auf den Computer mit nur einem Klick.
  • Vorschau und Wiederherstellung von Backups auf beliebige Android-Geräte.
  • Unterstützt über 8.000 Android-Geräte.
  • Kein Datenverlust während Backup, Export oder Wiederherstellung.
Verfügbar unter: Windows

Wie Sie dr.fone - Sichern & Wiederherstellen (Android) zum Sichern von Android-SMS verwenden

1. Schritt: Fügen Sie das Android-Gerät Ihrem PC hinzu

Starten Sie die Software zuerst auf Ihrem PC und gehen Sie dann auf - Sichern & Wiederherstellen.  Schließen Sie danach Ihr Android-Telefon oder Tablet per USB-Kabel an Ihrem PC an. Das Programm wird Ihr Gerät erkennen.

Android SMS sichern mit Android Datenbackup und Wiederherstellung

Vergewissern Sie sich, dass keine andere Android-Verwaltungssoftware auf Ihrem PC läuft.

2. Schritt: Wählen Sie "Nachrichten“ zum Sichern

Nachdem das Programm Ihr Gerät erkannt hat, klicken Sie auf „Sichern“ und wählen dann den gewünschten Datentypen. Nachdem wir hier nur SMS sichern möchten, markieren Sie nur das Kästchen namens „Nachrichten“.

Android SMS sichern mit Android Datenbackup und Wiederherstellung

3. Schritt: Auf Backup gehen

Nachdem die Sicherung abgeschlossen ist, können Sie auf den Knopf Backup ansehen klicken, um zu sehen, was die Sicherungsdatei enthält.

Teil 2: Wie man Android-SMS auf Gmail sichert

Da Sie ein Android-Nutzer sind, haben Sie wahrscheinlich ein Gmail-Konto; und es ist einfach, Android-SMS mit dieser Methode zu sichern. Alles, was Sie (neben Ihrem Gerät) brauchen, sind Ihre Gmail-Konto-Login-Informationen und das auf Ihrem Gerät installierte SMS-Backup+.

Jetzt, da Sie alle Werkzeuge vorbereitet haben, folgt hier, wie Sie Android-SMS auf Gmail sichern können:

Schritt 1: Ihre Gmail-Einstellungen konfigurieren, um POP/IMAP zu aktivieren

Melden Sie sich mit Ihrem Computer oder Laptop in Ihrem Gmail-Konto an. Klicken Sie auf das Zahnrad-Icon in der rechten Ecke des Bildschirms und öffnen Sie die Einstellungen.

Android-SMS sichern ‒ in Gmail anmelden

Öffnen Sie den Reiter „Weiterleitung und POP/IMAP" und klicken Sie auf „IMIMAP aktivieren“.

Android-SMS sichern ‒ IMIMAP aktivieren

Schritt 2: SMS-Backup+ von Google Play herunterladen und installieren (falls Sie es nicht schon getan haben)

Android-SMS sichern ‒ SMS Backup+

Schritt 3: Mit der Sicherung Ihrer Android-Textnachrichten beginnen

Öffnen Sie die „SMS Backup+“-App und tippen Sie auf „Verbinden“, um die App mit Ihrem Gmail-Konto zu verknüpfen.

Android-SMS sichern ‒ verbindenAndroid-SMS sichern ‒ das Google-Konto auswählen

Wählen Sie das Gmail-Konto aus, auf dem Sie die SMS sichern möchten. Tippen Sie auf „Erlauben“, wenn das Fenster zur Berechtigungsanfrage erscheint.

Android-SMS sichern ‒ erlauben

Tippen Sie auf „Backup“, um die Sicherung der Daten zu starten.

Android-SMS sichern ‒ das Backup startenAndroid-SMS sichern ‒ das Backup starten

Gehen Sie, sobald das Backup abgeschlossen ist, in Ihr Google-Konto und Sie werden ein neues Label auf der Leiste sehen: SMS. Wenn Sie darauf klicken, werden Sie in der Lage sein, all Ihre SMS zu sehen.

Android-SMS sichern ‒ das SMS-Backup prüfen

Teil 3: Wie man Android-SMS auf einer SD-Karte speichert

Wenn Sie es nicht mögen, sich auf eine Cloud-Speicherung zu verlassen ‒ Ihre Privatsphäre ist streng geheim ‒ und es lieber vorziehen, Ihre SMS auf einem physikalischen Datenträger zu speichern, ohne dabei Ihren Computer zu verlangsamen, dann werden Sie auch eine Drittanbietersoftware brauchen. Für den Zweck dieses Tutoriums werden wir den Jihosoft Android-SMS-Transfer verwenden, eine Android-App, die Ihnen hilft, SMS auf einer SD-Karte zu speichern.

Hier erklären wir Ihnen, wie Sie dies tun können, nachdem Sie die obengenannte Software installiert haben.

Schritt 1: Eine Verbindung zwischen Ihrem Android-Gerät und dem Computer einrichten

Öffnen Sie die Software. Verbinden Sie Ihr Handy mittels eines USB-Kabels mit Ihrem Computer. Klicken Sie, sobald die Software Ihr Gerät erkannt hat, auf die Option „Ihr Handy sichern“, um den Backup-Vorgang einzuleiten.

Android-SMS sichern ‒ das Handy verbinden

Schritt 2: Start des Sicherungsvorgangs

Wählen Sie die Textnachrichten, um Ihre SMS auf Ihre SD-Karte zu übertragen und dort zu sichern.

Android-SMS sichern ‒ zum Sichern anklicken

Klicken Sie auf den „Jetzt sichern“-Knopf und wählen Sie Ihre SD-Karte als Zielspeicherlaufwerk aus. Ihre SMS wird im txt/csv/html-Ordner auf Ihrer SD-Karte gesichert.

Teil 4: Wie man Android-Textnachrichten auf dem Computer speichert

Sie können Android-Textnachrichten auf einem Computer sichern, wenn Sie es möchten. Alle Daten ‒ inkl. die Sende- und Empfangszeit sowie Name und Nummer des Empfängers ‒ werden auf den Speicher Ihres Computers kopiert.

Zu diesem Zweck werden wir Ihnen zeigen, wie man Wondershare MobileGo verwendet:

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr Android-Gerät mit dem Computer

Starten Sie Ihr Handy nach Installation der Software und verbinden Sie es per USB-Kabel oder über den von der Software generierten QR-Code mit Ihrem Computer.

Android-SMS sichern ‒ das Handy verbindenAndroid-SMS sichern ‒ Nachrichten

Schritt 2: Auswahl der SMS, die Sie sichern möchten

Klicken Sie auf den SMS-Reiter auf der linken Seite des Bedienfeldes, um eine Liste von SMS zu sehen, die Sie sichern können. Setzen Sie in den Feldern neben den SMS, die Sie speichern möchten, einen Haken.

Schritt 3: Die Übertragung auf den Computer starten

Klicken Sie auf das Export-Icon im oberen Teil des Bildschirms, um den Backup-Vorgang zu starten.

Wie Sie sehen können, gibt es mehrere Wege, um selbst ein Android-Backup durchführen zu können. Hoffentlich sind diese Anweisungen dazu in der Lage, Sie davon zu überzeugen, es selbst zu tun, und nicht darauf zu vertrauen, dass andere es für Sie machen. Diese Schritte funktionieren bei den meisten wichtigen Marken für Android-OEMs. Haben Sie also keine Angst davor, diese zu erkunden und zu verwenden, damit Sie in der Lage sind, Ihre Daten zurückzuerhalten, falls Sie sie versehentlich löschen sollten.

Viel Glück!

0 Comment(s)
Home > How-to > Android Backup > 4 Methoden zum Sichern von Android SMS-/Textnachrichten
Top