AirPlay DLNA - wie man AirPlay von Android mit DLNA

Bevor wir in die technischen Einzelheiten Wagen und verstehen, wie wir AirPlay von ein Android mit DLNA können, gewinnen Sie wir einige Hintergrundwissen zum Verständnis, was DLNA ist.

Was ist die DLNA?

Zunächst wird die DLNA auch zum "Digital Living Network Alliance" darstellen. Im Jahr 2003 initiiert, brachte es auf den Prozess der Einrichtung eines Heimkino-Systems Leichtigkeit. Konfiguration wurde leicht, als die Notwendigkeit für eine IP-Adresse ungültig wurde. Das Stiftung-Prinzip der DLNA beruhte auf die Einrichtung ein einzelnes Protokoll, die gewährleistet, dass multimedia-Geräte zertifiziert nach DLNA, auch wenn von verschiedenen Herstellern kommen zusammen einwandfrei funktionieren würde.

Jetzt haben wir ein grundlegendes Verständnis über DLNA, bewegen wir uns auf den nächsten Teil des Artikels, die AirPlay ist.

Teil 1: Was ist AirPlay?

AirPlay ist im Idealfall ein Medium vorhandene Heimnetzwerk verwenden alle Apple-Geräte zusammen zu bringen oder um sie miteinander zu verknüpfen. Dies hilft die Benutzer Zugang Mediendateien über Geräte, ohne zu kümmern, wenn die Datei auf dem Gerät, lokal oder nicht gespeichert ist. Streaming von einem Gerät auf ein anderes hilft, sparen Sie sich vom Speichern von Kopien auf mehreren Geräten und schließlich, spart Platz.

AirPlay From Android with DLNA

Grundsätzlich ist die AirPlay-Funktionen über das drahtlose Netzwerk, und daher ist es notwendig, für alle Geräte, die Sie verwenden, um mit dem gleichen drahtlosen Netzwerk verbunden werden möchten. Zwar gibt es die Möglichkeit über Bluetooth, empfiehlt es sich sicherlich nicht wegen der Frage der Belastung der Batterien. Apples Wireless Router, auch genannt als 'Apple Airport' kann nützlich sein, aber ist nicht obligatorisch, in Betrieb genommen werden. Man hat die Freiheit, wireless-Router verwenden, solange es die Funktion dient. Also, suchen wir im nächsten Abschnitt, wie Apple AirPlay tatsächlich funktioniert.

Teil 2: Wie funktioniert AirPlay Arbeit?

AirPlay (ohne AirPlay Mirroring) kann in drei separate Einheiten subcategorized.

1. Bilder

2. audio-Dateien

3. video-Dateien

Über die Bilder sprechen, kann man abziehen, dass die Bilder über ein Gerät mit iOS auf dem TV-Bildschirm über die Apple TV Box gestreamt werden. Bitte beachten Sie, dass gibt es keinen Verlust in der Bildqualität, da die Dateigröße klein genug ist, um den Cache der Apple TV Box zugesandt. Allerdings wäre die WiFi und Megapixel-Anzahl des Bildes entscheidend bei der Bestimmung der Zeitaufwand für das streaming um abzuschließen.

Die audio-Dateien und Video sind jedoch ein wenig komplizierter zu erklären, AirPlay. Erstens sollten wir verstehen Sie, warum und wie wir eine Audio- oder video-Datei verwenden würden.

1) um das Streaming oder Wiedergeben einer Audio- oder Videodatei auf einem iOS-Gerät.

2) wir könnten auch AirPlay Streaming von Musik oder Video, das wir im Internet von einem iOS-Gerät befindliche. Man kann das Beispiel des Internet-Radios oder jede online-video-streaming-Dienst zitieren.

AirPlay From Android with DLNA

Betrachten das Beispiel einer audio-Datei oder Video, das auf einem iOS-Gerät befindet. Das Apple Lossless Format streamt Ihre Musik bei 44100Hz bis zu zwei Stereo-Kanäle, was bedeutet, dass als Benutzer Sie nicht befürchten Qualitätsverlust müssen. Das video-streaming verwendet auf der anderen Seite das konventionelle h. 264-Mpeg-Format ohne jede Komprimierung (Dies schließt nicht die Kompression der tatsächlich Videodatei).

Die Videodatei wird in den Apple TV Cache übertragen werden, und es gäbe einige Wartezeit, bevor die Übertragung abgeschlossen ist. Also, es geht alles, wie gut Ihr drahtlose Netzwerk ist. Bitte beachten Sie, dass die Dateien hier diskutiert, sind diejenigen, die lokal gespeichert werden.

Dieses Wissen bringt uns schließlich auf die Frage, die wir versuchen, die Adresse, die wie man AirPlay von Android mit DLNA.

Teil 3: Wie man AirPlay von Android mit DLNA?

Um den Prozess zu starten, gibt es einige Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen.

1) Benutzer sollen um die 'AirPin'-app auf ihrem Android-Gerät zu installieren. Die Anwendung heruntergeladen werden kann, durch diese Link.

2) Es ist notwendig, dass die iOS und Android-Geräte im selben Netzwerk sind, wenn man sucht, um AirPlay auf Android für streaming Zwecke zu verwenden.

Schritte zum AirPlay von Android mit DLNA:

1) für diejenigen, die die 'AirPin'-app erfolgreich installiert haben, alles, was Sie tun müssen, ist es zu starten.

2) streaming-Dienste würden den Nutzern wie angezeigt im Bild neben bereitzuhalten.

AirPlay From Android with DLNA

3) folgen sie durch Aktivieren der Kontrollkästchen für ' AirPlay 'AirTunes' und 'DLNA DMR'. \

4) Benutzer müssen dann herunterziehen der Benachrichtigungsleiste von oben, und in den Benachrichtigungen können sie überprüfen, ob "AirPin Service ausgeführt wird". Das repräsentative Bild wird neben gegeben.

AirPlay From Android with DLNA

5) haben Sie den 'AirPin'-Dienst ausgeführt wird, ist alles, was Sie tun müssen, zurück zum Menü.

Dies sollte Ihnen AirPlay von Android mit DLNA helfen wie es das Android-Gerät als DLNA Empfänger einrichtet. Sie sind dann verpflichtet, Suche nach Geräten und warf sie in Ihrem Media-Streamer. Bitte wählen Sie den Spitznamen 'ATP bei Xx' um eine drahtlos Stream-multimedia-Inhalte direkt auf Ihr Android-Gerät.

Während die Debatte fährt fort, wenn DLNA ihre Nützlichkeit überlebt hat, gibt es keinen Schaden die Android mit DLAN zu verwenden, während der Arbeit mit AirPlay. Während die meiste Arbeit ist getan, von der Anwendung, die installiert werden muss, es den Benutzer mit einem anderen Zweck dienen, verfolgt das Ziel der AirPlay auf Android mit DLNA. Lassen Sie uns wissen Sie wenn Sie mit der gleichen experimentiert und wir werden Ihre Erfahrungen in unserem zukünftigen Artikeln Funktion.


Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für Android

Dr.Fone für Android

(Android Daten wiederherstellen)

Stellen Sie verlorene oder gelöschte Kontakte, Textnachrichten, Fotos, WhatsApp-Nachrichten, Audio-Dateien, Videos, Dokumente und vieles mehr wieder her.

MobileGo

MobileGo

(Android Geräte manager)

MobileGo ist Ihre 1-Stop-Lösung, die es Ihnen erlaubt, Ihren gesamten mobilen Lifestyle an einem komfortablen Ort zu verwalten.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top